Büchermarkt

von H. Bestle et al.

mit fachl. Unterstützung der Chr. Mayr GmbH

Sicherheitsbremsen sind in modernen elektrischen Antrieben ein unverzichtbares Sicherheitselement. In diesem Buch werden deren Funktionsprinzipien und die bei der Auslegung zu beachtenden Aspekte beschrieben. Ausschlaggebend für das Brems- und Verschleißverhalten ist die Werkstoffpaarung der Reibpartner. Bei Federdruckbremsen arbeiten i.d.R. organische
Reibbeläge gegen Stahlflächen.

Weitere Themen sind die elektrischen Eigenschaften und die Ansteuerung von Sicherheitsbremsen, die Anforderungen, die sie als Sicherheitsbauteil erfüllen müssen, sowie ein Überblick über das Spektrum anwendungsoptimierter Bauformen.

Verlag Moderne Industrie,

1. Aufl. 2014, 72 S.

€ 12,80

Gewicht 0.15 kg

Anmelden

Passwort vergessen?

Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.