VDE 0100 und die Praxis, 16. Aufl. (2017)

44,00

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Wegweiser für Anfänger und Profis

SKU: 0459

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Gerhard Kiefer / Herbert Schmolke

Im Laufe von 25 Jahren ist dieser Leitfaden unter dem Kürzel „Der Kiefer” zu einem Standardwerk geworden.

Das Werk liegt nun in der 16. Auflage vor. Vielen Praktikern ist es zum Klassiker für sämtliche Fragen rund um das Thema Planung, Errichtung und Prüfung elektrischer Niederspannungsanlagen geworden. Damit dieser hohe Anspruch auch weiterhin aufrechterhalten werden konnte, musste das gesamte Werk einer kompletten Überarbeitung unterzogen werden, um die seit der letzten Auflage aktualisierten Normen und technischen Regelwerke zu berücksichtigen. Wie in früheren Auflagen werden die theoretischen Grundlagen und die Anforderungen aus Normen, vor allem aus dem Bereich der DIN VDE 0100, anhand zahlreicher Beispiele praxisrelevant und gut verständlich erläutert.

Prof. Dipl.-Ing. (FH) Gerhard Kiefer (†) war aktives Mitglied in zahlreichen
Gremien und Komitees der DKE sowie Lehrbeauftragter an der Fachhochschule
Karlsruhe, Fachbereich Energietechnik. Er war Autor zahlreicher
Veröffentlichungen und Publikationen.
Dipl.-Ing. Herbert Schmolke ist als Elektroingenieur bei der VdS Schadenverhütung
GmbH zuständig für die Anerkennung von Sachverständigen
der Elektrotechnik und Thermografie sowie beratend tätig. Er ist Mitarbeiter
in zahlreichen DKE-Gremien, z. B. K 224 (Betrieb elektrischer
Anlagen), UK 221.1 (Schutz gegen elektrischen Schlag), sowie in Gremien
zur Erarbeitung von VdS-Richtlinien.

Kiefer, G. ; Schmolke, H.

VDE 0100 und die Praxis

Wegweiser für Anfänger und Profis

16., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2017, 1056 Seiten, DIN A5, Festeinband

44,00 € inkl. 7 % MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusätzliche Information

Gewicht 1.58 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „VDE 0100 und die Praxis, 16. Aufl. (2017)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.