Und der Haifisch, der hat Zähne – Aufzeichnungen eines Theaterdirektors

16,00

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden

Neuauflage zum 90. Jahrestag der Uraufführung der “Dreigroschenoper” und zum Filmstart von “Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm” am 13.9.2018

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

von Ernst Josef Aufricht
Vor 90 Jahren, am 31. August 1928, fand in Berlin die Welturaufführung der Dreigroschenoper von Bertolt Brecht und Kurt Weill statt. Es ist die erfolgreichste Theateraufführung der Weimarer Republik und bis heute eines der meistgespielten Stücke weltweit.
Ernst Josef Aufricht (1898–1971), produzierender Direktor der Dreigroschenoper im Theater am Schiffbauerdamm, erzählt mitreißend und komisch vom jungen Brecht, von chaotischen Proben, den unzähligen Krisen und Problemen dieser Jahrhundertproduktion und seiner kurzen Zeit als erfolgreichster Theaterdirektor Berlins. Anekdotenreich schildert er seine spätere abenteuerliche Flucht vor den Nazis über Frankreich in die USA und seine Begegnungen – in Theatern, Internierungslagern, Cafés – mit Edith Piaf, WOLS, George Grosz, Kurt Weill, Max Ophüls, Ödön von Horváth u.v.a.

Alexander Verlag Berlin, durchgesehene Neuauflage 2018, 13,5 x 21,0 cm, Broschur. Preis: 16 €

Zusätzliche Information

Gewicht 0.3 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Und der Haifisch, der hat Zähne – Aufzeichnungen eines Theaterdirektors“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.