Untersuchung und Konzipierung von Theateraufführungen für Hörgeschädigte (eBook)

7,0611,47

Enthält 5% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden

Die Situation der deutschen Hörgeschädigten und mögliche Dienstleistungen für sie in Theater- und Opernhäusern

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 0205 Kategorien: , ,

Beschreibung

Mareike Soßdorf

Masterarbeit zur Erlangung einer Master of Engineering

eBook

„Inklusion statt Integration“: Für diesen Wandel kämpfen alle Menschen mit Behinderung mit Hilfe der 2009 in Kraft getretenen UN-Behindertenrechtskonvention.
Die Ausarbeitung zeigt die Gegebenheit der deutschen Hörgeschädigten, welches Umdenken noch geschehen muss und welche zusätzlichen Dienstleistungen in den Theater- und Opernhäusern für diese sprachliche Minderheit regelmäßig eingesetzt werden müssten.
Auch erhältlich als eBook über den Apple iBooks Store: Untersuchung und Konzipierung von Theateraufführungen für Hörgeschädigte – Mareike Soßdorf

DTHG-Schriften 01/2012

1. Auflage 2012, 314 Seiten, eBook – wahlweise als pdf- oder epub-Datei und wahlweise mit/ohne USB-Stick

  • incl. 500 MB USB-Stick: 11,68 €, DTHG-Mitgliederpreis: 8,99 €
  • ohne USB-Stick (Versand per Mail): 8,99 €, DTHG-Mitgliederpreis 7,19 €
    (alle Preise auf eBooks inkl. 7% USt ab 1.1.2020)

 

Zusätzliche Information

Gewicht n.a.
Dateiformat

pdf-Datei, epub-Datei

Versandart

auf USB-Stick, per E-Mail

Preisvariante

Normalpreis, DTHG-Mitgliederpreis

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Untersuchung und Konzipierung von Theateraufführungen für Hörgeschädigte (eBook)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …