Veranstaltungsmanagement – Grundlagen und Strategien zur Haftungsbegrenzung

38,00

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Grundlagen und Strategien zur Haftungsbegrenzung

Vorrätig

Beschreibung

Martin Hortig
Grundlagen und Strategien zur Haftungsbegrenzung

Messen, Paraden, Public Viewing, Konzerte, Flugshows, Tanz- und Vortragsabende – die Formen der Events sind ebenso bunt und vielfältig wie auch die Regeln zu ihrer Durchführung.

Dieses allgemeinverständlich formulierte Buch befasst sich mit den notwendigen Vorschriften und Haftungsregelungen, die bei der Planung, Organisation und Realisierung von Veranstaltungen aus Sicht des Veranstalters zu beachten sind. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf den relevanten Aspekten des Vertrags-, Presse-, Urheber-, Namens- und Markenrechts. Des Weiteren liefert die Erstveröffentlichung qualifizierte Antworten zu Fragen der Haftung des
Unternehmers, des Gründungsaufwands, des notwendigen Versicherungsschutzes und der steuerlichen Pflichten der jeweiligen
Unternehmensform.

Diese Veröffentlichung richtet sich vor allem an Veranstaltungsmanager, Kommunalverwaltungen, Betreiber von Veranstaltungsstätten sowie an Einrichtungen zur Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann. Aber auch für die Hotel- und
Gaststättenverbände (DEHOGA, FBMA, HDV), für Unfallversicherungskassen und für die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. dürfte dieser Band von Interesse sein.

Zum Autor/Herausgeber: Martin Hortig (*1957) bearbeitet in seiner Kanzlei seit 1999 den Tätigkeitsschwerpunkt „Eventmanagement“.
Seit Jahren betreut er verschiedene Großveranstaltungen hauptsächlich in Berlin.

Beuth Verlag

ISBN-10 3-410-16519-3

ISBN-13 978-3-410-16519-4
Ausgabedatum 2008, Broschiert, A5, 160 Seiten, Auflage 1
Preis: 38,00 €
inkl. 7 % MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusätzliche Information

Gewicht 0.25 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Veranstaltungsmanagement – Grundlagen und Strategien zur Haftungsbegrenzung“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …